Freitag, 25. September 2015

3 Bloggerinnen - 3 Fragen und 3 Antworten

3 Bloggerinnen Pauline, Susie und Ich fragen und beantworten 3 Fragen über das Thema Bloggen.



Wir 3 sind junge Bloggerinnen im gleichem Alter und wollen mit unserer Aktion zeigen, warum wir mit dem Bloggen angefangen haben.


Susie (14/Sachsen) hat den Blog: gocarpethatdiem

Frage 1: Warum hast du mit Bloggen angefangen:
Ich bin ein sehr extrovertierter Mensch und liebe es mich auszudrücken und meine Gedanken mit anderen zu teilen.Ich habe eigentlich nicht viel darüber nachgedacht, da es eher ein spontaner Entschluss war, aber bis heute bereue ich es kein bisschen, da ich jeden meiner bezaubernden Leser total ins Herz geschlossen haben und mir das Bloggen aus meinem Alltag gar nicht mehr wegdenken kann.

Frage 2: Was halten deine Freunde davon?
Eigentlich wissen die meisten meiner Freunde gar nicht davon, nur meine beste Freundin und mein bezaubernder Freund. Die beiden finden das eigentlich ziemlich cool und helfen mir auch immer gerne, falls ich mal einen Fotografen brauche.^^ 

Frage 3: Was macht dir am Bloggen am meisten Spaß und was ist dir bei anderen Blogs am wichtigsten?
Beim Bloggen bereiten mir vor allem meine lieben Leser die größte Freude, da ich mich immer über euer Feedback freue und selbst für etwas Kritik bin ich sehr dankbar. Ich finde es ist außerdem eine wirklich schöne Beschäftigung und da ich sehr oft von Langeweile befallen bin, ist das ein super Hilfsmittel.^^
Bei anderen Blogs achte ich primär sehr auf die visuellen Reize. Sprich: Wie sehen die Bilder aus, ist das Blogdesing passend und nicht zu überladen und außerdem ist es mir wichtig, dass ich merke, dass die Bloggerin ihren Blog mit Liebe pflegt.



Pauline (13/Sachsen) hat den Blog: xmypinkstrawberry

Frage 1: Wieso hast du mit dem Bloggen angefangen?
Ich habe damit angefangen, weil ich es schon im Grundschulalter geliebt habe, zu schreiben. Also habe ich nach einer Website gesucht, wo ich all meine Gedanken, Tipps und Erfahrungen mit anderen teilen kann. Blogger finde ich perfekt dafür, da man hier auch selbstgemachte Fotos mit seinen Lesern teilen kann und ziemlich viel Feedback bekommt. Außerdem sind die Menschen hier einfach super nett, was auf anderen Plattformen ja leider nicht immer der Fall ist.


Frage 2: Was halten deine Freunde davon?
Meine Freunde wissen es nicht, aber sie würden wahrscheinlich nur "okay" dazu sagen, da keiner von meinen Freunden an Blogs interessiert ist.
Von meinem Blog wissen sowieso nur meine Eltern, die es cool finden, dass ich sozusagen meine "eigene Seite" aufbaue und meine Großeltern. Ich wollte ihnen Bilder vom Urlaub zeigen und da ich diese nicht mehr auf meinem Handy hatte, habe ich sie meinen Großeltern auf dem Blog gezeigt. Daraufhin wollte mein Opa sofort, dass ich den Link speichere und nun liest auch er meinen Blog. :D Obwohl er sich für den Beautykram nicht interessiert, liest er zumindest die Lifestyle-Posts. :D


Frage 3: Was macht die beim Bloggen am meisten Spaß und was ist dir bei anderen Blogs am wichtigsten?
Ich liebe es, Fotos für meinen Blog zu machen und zu bearbeiten. Ebenso macht mir aber auch das Schreiben der Posts sehr viel Spaß. :)
Auf jeden Fall ist ein schönes, individuelles, farblich stimmiges und nicht zu überladenes Layout wichtig! Selbstgemachte (!) Bilder in guter Qualität und Texte ohne Rechtschreibfehler sind für mich auch ein Muss, damit ich einen Blog abonniere.  


Meine Antworten zu den 3 Fragen könnt ihr auf dem Blog von Susie und Pauline sehen.

Eure Junior-Bloggerin


Kommentare:

Pauline hat gesagt…

Mein Post ist auch schon online. Hat Spaß gemacht, mich euch zu kooperieren. :)

xoxo Pauline von
http://xmypinkstrawberry.blogspot.de/

Cleo Schreibwelt hat gesagt…

ich finde es super, dass ihr euch zusammengetan habt.
Kiss, cleo
www.creativschreiben.blogspot.ch

Kommentar veröffentlichen