Freitag, 13. November 2015

13. November: Mein Namenstag ,,Livia“

Daher hier, mal alles Interessantes über den Namen Livia.

Die Herkunft meines Namens ,,Livia“ kommt aus dem Lateinischem ,,lividus“ das so viel wie blau, bläulich oder eifersüchtig bedeutet.
Livia ist auch die weibliche Form von Livius.
Livius bezeichnet auch ein Mitglied des römischen Geschlechts der Livier.
Auf keltisch heißt ,,liv“ auch Farbe und auf skandinavisch das Leben.

Die Bekanntesten 2 Namensträgerinnen des Namen Livia sind die am 58 v. Chr. geborene Livia Drussila und die Nonne Livia Pietrantoni.


Livia Drusilla (58 v. Chr–29 n. Chr.) war die dritte Ehefrau des römischen Kaiser Augustus.
Livia Pietrantoni (Heilige Augustina) (1864–1894) war eine italienische Nonne und Heilige. Sie ist am 27. März 1864 in Pozzaglia (Italien) geboren.
Ihre Hauptaufgabe war das Pflegen von Pestkranken bis sie schließlich selber an dieser Krankheit am 13. November 1894 starb. Daher ist auch an diesem Datum der Namenstag von Livia. Heiliggesprochen wurde Livia Pietrantoni am 18. April 1999 als heilige Augustina.

Und hier mal Livia als Fingersprache

     


Eure Junior-Bloggerin Livia

Kommentare:

Mila hat gesagt…

Alles Gute zu deinem Namenstag :) Feiert eure Familie ihn auch?

San Dra hat gesagt…

Dann wünsche ich dir mal alles Gute zum Namentag ;).
LG Sandra

Cleo Schreibwelt hat gesagt…

Alles Gute zum Namenstag. Das ist ja mal ein etwas anderer Post, doch er gerfällt mir sehr gut
Kiss, cleo
www.creativschreiben.blogspot.ch

Junior-Bloggerin Livia hat gesagt…

Danke euch :)
Also Namenstag wird bei uns nicht gefeiert aber ich bin echt froh, dass Livia mein Name ist :)
LG

Kommentar veröffentlichen