Sonntag, 28. Februar 2016

5 Fragen an meine 3 Münchner Lieblings-Bloggerinnen

Als junge Münchner Bloggerin möchte ich mal 3 besondere Münchner Blogs vorstellen.

Meine Münchner Lieblings-Blogs sind erst mal der Blog von Bianca, sie testet Münchner Restaurants unter - Essen gehen ist auch ein Hobby

sowie der Blog von Autorin Claudia, ihr Blog handelt über das Thema Veganes Essen - claudigoesvegan

und über Fashion geht es im Blog von Franziska-Elea  außerdem ist am Schluß noch das super lustige Video "10 Dinge, die ein Mädchen nie sagt + Outtakes" von Franziskas YouTube-Channel zu sehen.

Daher habe ich allen 3 die gleichen Fragen gestellt um nicht nur die Blogs sondern auch die Person dahinter kennenzulernen.

Meine 5 Fragen:

1. Warum hast du mit dem Bloggen begonnen?
2. Welcher Post ist für dich dein Highlight und warum?
3. Welche Ziele hast du als Bloggerin noch?
4. Was oder wo gefällt es dir an bzw. in München am besten?
5. München ist für mich ………


Bianca´s Blog

1.Warum hast du mit dem Bloggen begonnen?
​​Ich esse schon immer gerne und sehr viel in Restaurants. Seit ca. 14 Jahren bin ich so gut wie nur in Restaurants anzufinden, wenn es um das Stillen des Hungers geht. Genauso habe ich schon immer gerne fotografiert und geschrieben. Durch meinen früheren Job in einer Werbeagentur habe ich dann dank vieler Zusprachen meiner Kollegen und Freunde endlich den Mut und die Zeit gefunden alles zu vereinen: Essen fotografieren, Restaurants besuchen und bewerten und darüber schreiben. So entstand vor vielen Jahren meine Website. Heute ist meine Seite mein fester Job und ich bin sehr froh, dass ich damals begonnen habe nicht nur für mich selbst Freude an meinen Restaurantbesuchen zu haben, sondern auch für die Öffentlichkeit geschrieben habe.​

2. Welcher Post ist für dich dein Highlight und warum?

Das ist schwer zu beantworten. Ich berichte in der Regel über Restaurants, Produkte, Events rund ums Thema Food und die Münchner Gastronomie. Für mich ist jeder Artikel anders, besonders und neu. Was mich besonders gefreut hat und auch auf meiner Seite
HIER nachzulesen ist, das Interview mit der Süddeutschen Zeitung oder der Test aller 10 Italiener, welche sich in München zu einer Art "Verband" (Mein Lieblingsitaliener) zusammen geschlossen haben. (HIER meine Berichte).
Wie gesagt: Ich berichte über jedes neue Restaurant gleich gerne und gut. Einen speziellen Fokus habe ich nicht, bzw. bedeuten mir alle Artikel gleich viel.

3. Welche Ziele hast du als Bloggerin noch?

Mein größtes Ziel habe ich schon erreicht. Ich lebe von meiner Website. Natürlich ergeben sich immer wieder neue Ziele. Ich will demnächst viel neues auf meiner Website integrieren. Von Interviews, über weitere Toplisten und eine Stadtteilsuche. Weiteres wird nicht verraten. ;-) Aber genau das ist es, was mir sehr viel Freude an meiner Arbeit, meinem Blog und dem Schreiben macht: Man weiß nicht was auf einen zu kommt. Januar und Februar habe ich zum Beispiel für Kabel 1 als Jurymitglied bei "Mein Lokal - Dein Lokal Spezial" mitgewirkt, diesen Monat bin ich bei RTL 2 mit am Set für ein neues Serienformat und letztes Jahr durfte ich in München sogar mit dem kanadischen Fernsehteam von und für National Geographic für 5 Tage drehen. Es kommt immer mehr und immer abwechslungsreicheres und spannendes auf mich zu. Mein Ziel ist das so weiterhin zu schaffen und parallel immer größer und bekannter zu werden.​

4. Was oder wo gefällt es dir an bzw. in München am besten?

Am besten gefällt mir das Flair der Stadt. Die Isar, die gut gelaunten Leute, der englische Garten und einfach die x-tausend verschiedenen Dinge die man hier machen kann. Dass München insgesamt über 7.000 gastronomische Betriebe hat, kommt mir, meiner liebsten Leidenschaft und meinem Beruf natürlich zu gute. Essen gehen, Restaurantbesuche und zahlreiche viele und moderne, sowie innovative Restaurants sind für mich ein unverzichtbares Kriterium Münchens. Ich liebe meine Heimat und diese Stadt. Kaum eine Ecke und Straße kenne ich nicht. Kaum ein Restaurant ist mir noch gänzlich unbekannt.​
5. München ist für mich…... Heimat, "Spielplatz", gastronomisches Paradies und Urlaub in einem. Ich ziehe erst weg, wenn ich alle Lokale durch habe. ;-)​
Livia´s Tipp: HIER ist mein Lieblingspost von Bianca über das „Mädels“Cafe-Lotti




Claudia´s Blog

1. Warum hast du mit dem Bloggen begonnen?
Weil ich meinen Umstieg von der vegetarischen Ernährung ins vegane Leben dokumentieren wollte. Eigentlich nur für mich, als Tagebuch.
2. Welcher Post ist für dich dein Highlight und warum?

Der Post: Mirena Hormonspirale - ein Erfahrungsbericht

Weil er sehr offen, ehrlich und vor allem wichtig ist. Ich weiß von mittlerweile mehr als fünf Frauen, die wegen meines Blogeintrags das Einsetzen der Hormonspirale überdacht haben, oder sie sich entfernen haben lassen.
3. Welche Ziele hast du als Bloggerin noch?

Keine, ich hatte auch nie welche. Weder will ich mit dem Blog reich werden, noch strebe ich eine Karriere in dem Bereich an. Es ist und bleibt mein Hobby - so wie andere stricken oder Rennrad fahren.
4. Was oder Wo gefällt es dir an bzw. in München am besten?

 
Die mittlerweile große Auswahl an veganen Restaurants und an veganen Optionen in einigen alteingesessenen Restaurants
(wie beispielsweise dem Ratskeller). Mein Lieblingsort zum Entspannen ist der Pasinger Stadtpark. In der City fühle ich mich im Glockenbachviertel und rund um den Gärtnerplatz und Friedensengel sehr wohl.

5. München ist für mich …… "daheim". Weil ein kleines Wort so viel sagen kann

Livia´s Tipp: HIER ist mein Lieblingspost von Claudia goes Vegan. Hier hat Claudia mal bei meinem „Mitmach-Rezept“ mitgemacht. Das war wirklich total nett von Claudia

und
HIER  sieht man auch ihr Buch „Rohvegan - 4-wöchigen Selbstversuch in rohveganer Ernährung mit 50 Veganen Rezepten.





Franziska´s Blog

1.Warum hast du mit dem Bloggen begonnen?

Ich habe mit dem Bloggen ursprünglich aus Langeweile begonnen und hatte zu diesem Zeitpunkt wirklich überhaupt keine Ahnung, was ich da eigentlich mache. Vorher habe ich mich nie wirklich mit Mode oder anderen Blogs beschäftigt, jedoch hat mich das Ganze so fasziniert, dass sich mittlerweile nahezu mein ganzes Leben darum dreht. Und Schreiben mochte ich schon immer ;)

2. Welcher Post ist für dich dein Highlight und warum?

Ich habe im Sommer 2015 mal etwas über Selbstbewusstsein -HIER- geschrieben und dazu - meiner Meinung nach - ganz tolle Fotos von einem Shooting mit einer befreundeten Fotografin veröffentlicht. Darauf habe ich viele Reaktionen erhalten und es ist einer der wenigen Beiträge, bei dem ich im Nachhinein nicht denke: „Was hast du dir dabei nur gedacht?“ :)


3. Welche Ziele hast du als Bloggerin noch?

Mein allerhöchstes Ziel ist, dass ich als Selbstständige von meinem Blog und allem was dazu gehört leben kann :)



4. Was oder wo gefällt es dir an bzw. in München am besten?

In München verbringe ich unglaublich viel Zeit am Gärtnerplatz, vielleicht auch deshalb, weil ich dort wohne, aber die Atmosphäre und die vielen hübschen Cafés faszinieren mich jeden Tag auf’s Neue. Dennoch muss ich sagen, dass ich München so sehr liebe und mich hier so zu Hause fühle, dass ich in der gesamten Innenstadt super gerne unterwegs bin.


5. München ist für mich ……. meine erste richtige Heimat. Dort wo ich geboren bin, habe ich mich weder wohl noch zugehörig gefühlt. Hier macht mein Herz wirklich täglich einen kleinen Hüpfer, wenn ich auf das Rathaus blicke oder von der Universität aus auf die Ludwigstraße bis zur Feldherrnhalle schauen kann. Zwar hab ich vor, die Stadt erst einmal zu verlassen, weil ich etwas Größeres brauche, aber ich hoffe, dass ich später einmal mit meiner Familie hier alt werden kann.

 

Livia´s Tipp: HIER ist mein Lieblingspost von Franziska über die Jugend von Heute.

Zum Abschluss hier noch ein richtig lustiges Video aus ihrem YouTube-Channel Franziska-Elea:

10 Dinge, die ein Mädchen nie sagt + Outtakes

Eure Junior-Bloggerin Livia




Kommentare:

Franziska Elea hat gesagt…

Vielen Dank dass du bei deinem Post an mich gedacht hast, darüber freue ich mich wirklich sehr! Der Beitrag ist ganz toll geworden und ich hoffe, du bleibst auch künftig am Ball, dann wird aus deinem Blog sicher noch etwas Großes :)

Liebste Grüße,

Franziska Elea

Junior-Bloggerin Livia hat gesagt…

Danke liebe Franziska, natürlich bleib ich am Ball. Bloggen ist einfach was tolles :)

Many W.P. Soundtrack-Of-Life hat gesagt…

Super Idee !!!

Kommentar veröffentlichen