Sonntag, 28. August 2016

Livia on Tour - Presseführung durch das Oktoberfestgelände

Ich war als Bloggerin bei der Presseführung durch das Oktoberfestgelände oder besser gesagt dem Baustellengelände auf der Theresienwiese dabei. 
 
Als erstes haben wir eine kleine Einweisung bekommen und zur Führung einen Helm und eine Sicherheitsweste bekomme, da die Theresienwiese ja noch eine Baustelle ist. 
 
3 Wochen vor Wies´n Beginn stellt sich das Oktoberfestgelände noch als Baustelle dar. Ich hab mir das mal angesehen und festgestellt, dass noch einiges zu machen ist. 

Die Zelte sind zwar schon aufgestellt aber Innen muss noch viel gemacht werden. Über 80 Kilometer Stromkabel wurden bis jetzt schon verlegt und die Arbeiten gehen weiter. Aber es wird wie immer pünktlich fertig werden.
Die Sicherheitsmaßnahmen werden in diesem Jahr sehr ernst genommen und das finde ich auch sehr gut so.
Hier noch ein kleiner Eindruck, wie es momentan aussieht.
 




Livia die Baumeisterin


Ich freue mich schon wieder auf die Wies´n Zeit und wünsche allen eine schöne und friedliche Wies´n. 
Junior-Bloggerin Livia


Kommentare:

Cleo Schreibwelt hat gesagt…

Livia die Baumeisterin, hihi, dass scheint ja wirklich zu passen.
Cool
kiss, cleo
PS: Bei mir findet übrigens gerade eine Blogvorstellung statt

Sara Rose hat gesagt…

Der Helm steht dir super gut :D Ich war einmal auf dem Oktoberfest in München, nie wieder ist mir viel zu voll :-/ Mit den Sicherheitsmaßnahmen finde ich super :)

Kann ich verstehen :D Spinnen sind nicht so jedermanns Sache :-D
Alles Liebe Sara <3

Prisca hat gesagt…

Super, dass du die Gelgegenheit hattest, das Festgelände im Zustand noch als Baustelle zu sehen. Die Veränderung innerhalb der wenigen Wochen ist gewaltig.
Wirst du auf's Oktoberfest?

Liebe Grüße Prisca
http://priscasgluecksgefuehle.blogspot.de

Kommentar veröffentlichen