Samstag, 4. Februar 2017

Neues aus meinen Kolumnen im Samstagsblatt und auf LangweileDich.net

Am Mittwoch ist meine neue Kolumne im Online-Magazin LangweileDich.net erschienen über das Thema: Falsche Freunde.
Und heute im Samstagsblatt habe ich mir Gedanken über das neue Jahr 2017 gemacht.

Auszug aus meiner Kolumne:
Freundschaft ist etwas, das mir sehr wichtig ist, aber leider sehe ich immer wieder, wie falsche Freunde vieles vermiesen und kaputt machen können. Sogar bei uns in der Schule passiert so etwas und mir ist das auch schon passiert.
Falsche Freunde können dich lenken, leider aber auch in die falsche Richtung. Warum ist das so?
Liegt das an dem Einfluss oder wurde man vielleicht einer unbewussten Gehirnwäsche unterzogen? Es kann jede Möglichkeit sein. Manche Menschen haben die Begabung, einen anderen Menschen so umzuformen, wie sie es haben wollen, und diese Person merkt das selber leider gar nicht. Obwohl ihr Aussehen, Handeln und manchmal sogar ihr Charakter, zumindest nach Außen hin, verändert wurde. Ich frage mich immer, warum gibt es solche Leute, die andere nur benutzen bzw. ausnutzen? Ich glaube ein Grund dafür ist, dass die Menschen, die sich schnell beeinflussen lassen, meist einen schwächeren Charakter oder ein nicht besonders großes Selbstbewusstsein haben. Und genau diese Menschen suchen sich dann häufig auch starke Freunde. Das ist zumindest meine Erfahrung, die ich in der Schule schon des Öfteren so beobachtet habe. Ich glaube das hat was mit Vertuschung zu tun.


Und aktuell im Münchner Samstagsblatt:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen